Gewerbeverein Heemsen

 

Seit 25 Jahren Vorsitzender

Gewerbeverein Heemsen ehrt Siegfried Heidorn / Blumen auch für Henry Koch und Volker Rollenbeck

25 Jahre 1. Vorsitzender des Gewerbevereins Heemsen. Dieses Jubiläum war für die übrigen Vorstandsmitglieder Grund genug, Siegfried Heidorn am Montagabend im Rahmen der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Siemer in Rohrsen zu ehren.

JubilareUnd kurz zurückzublicken auf das Jahr 1993, als die Neuausrichtung von Verein und Gewerbeschau mit der Wahl des umtriebigen Unternehmers aus Gadesbünden ihren Anfang nahm.

Blumen und einen Gutschein gab es außerdem für Heidorns langjährigen Mitstreiter Henry Koch. Koch ist ebenfalls seit einem viertel Jahrhundert ehrenamtlich für den Gewerbeverein tätig. Dritter im Bunde der Jubilare war Volker Rollenbeck. Der „Schulmeister“ aus Rohrsen bekleidet seit 20 Jahren das Amt des Schriftführers.
Im Mittelpunkt der Zusammenkunft stand allerdings die GAFA. Sie findet, wie bereits mehrfach berichtet, vom 28. April bis 1. Mai im Gewerbegebiet Drakenburg statt. Siegfried Heidorn präsentierte im Verlauf des Abends das druckfrische Plakat für die Oldie-Party am Abend des ersten GAFA-Tages. „The Whities“ aus Eystrup und DJ Ralf „Jointer“ Cordes wollen an diesem Abend im Festzelt für Stimmung sorgen.
Weitere Eckpunkte des viertägigen Programms sind die Eröffnung am 28. April um 11 Uhr mit Niedersachsens Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann, der GAFA-Gottesdienst am 29. April  mit Frühschoppen und Bühnenprogramm, der Tanz in den Mai am 30. April mit den „Bubingas“ und DJ Torben Prigge und der Kaffeenachmittag am 1. Mai mit dem Shanty-Chor aus Brinkum.
Der Schwerpunkt der GAFA 2018 gilt jedoch naturgemäß der Präsentation der Unternehmen aus der Region. 90 Anmeldungen liegen bereits vor. „Soviel wie noch nie um diese Zeit“, betonte Heidorn.
Nicht zuletzt aus Rücksicht auf die Organisatoren rief er im Anschluss diejenigen, die sich noch mit einem Stand an der kreisweit größten Regionalschau beteiligen möchten, dazu auf, sich möglichst schnell anzumelden. Auf Interesse stieß außerdem das Angebot des Vorsitzenden, Henning Scherf zu einem Vortrag einzuladen. Der ehemalige Bremer Bürgermeister hat sich längst einen Namen damit gemacht, für alternative Wohnformen im Alter zu werben.
Einen breiteren Raum nahm auch das Thema Breitbandausbau ein. Thomas und  Uta Vogeler berichteten, wie es in Sonnenborstel gelungen ist, alle 55 Haushalte mit „Fiber to the Home“ (Glasfaser bis ins Haus. Anm. d. Red.) zu versorgen.
Zuvor hatte Heemsens Samtgemeindbürgermeister Fietze Kopp über anstehende Projekte berichtet. Und betont: „Die GAFA gilt längst nicht nur für die heimischen Unternehmen, sondern für eine ganze Region als wichtiger Werbefaktor“.
Der Bericht von Kassenwart Wilfried Dierks verdeutlichte nicht zuletzt dank der Beiträger der 83 Mitglieder eine gesunde Finanzlage, die Kasenprüfer Heiner Schrader und Uli Struckmeier wiederum bescheinigten dem Kassenwart eine einwandfreie Kassenführung.
Henry Koch, nicht nur 2. Vorsitzender, sondern auch ehrenamtlicher Geschäftsführer der GAFA UG, wies darauf hin, dass auch die GAFA 2018 über die UG abgerechnet wird. Und erneuerte den Appell an die Versammlung, bei den im kommenden Jahr anstehenden Vorstandswahlen einen Generationswechsel herbeizuführen.
Heidemarie Seydel erinnerte kurz an die – erstmals mit der Kirche gemeinsame veranstaltete – Aktion „Die Samtgemeinde Heemsen radelt“. Die Radtour, die hinter die Kulissen der heimischen Betriebe führt, wird es wegen der GAFA erst im Sommer 2019 wieder geben.eha
Heidemarie Seydel ist zugleich Ansprechpartnerin für die Hobbykünstler, die sich noch für die Gewerbeschau anmelden möchten. Zu erreichen ist sie unter heidemarieseydek@gmx.de.
Gewerbliche Aussteller werden gebeten, sich unter Telefon 05024/98000 an Siegfried Heidorn zu wenden.
Gruppen, die am Sonnabend und Sonntag das Rahmenprogramm bereichern möchten, sind eingeladen, unter info@gewerbeverein-heemsen.de mit Edda Hagebölling Kontakt aufzunehmen.

Meldung vom 30.01.2018Letzte Aktualisierung: 06.04.2018


« zurück


Veranstaltungen

  • Sa, 16.11.2019, 09:00 Uhr
    Frauenfrühstück
    Mensa der Grundschule Heemsen
  • Di, 19.11.2019, 17:00 Uhr
    öffentliche Sitzung des Planungs-, Bau-, Umwelt- und Kulturausschusses
    Heemsen
  • Mi, 20.11.2019, 17:00 Uhr
    öffentliche Sitzung des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses
    Drakenburg

Infos

Links