Gewerbeverein Heemsen

 

Platz gemacht für die Jüngeren

Gewerbeverein Heemsen hatte Jahreshauptversammlung / Siegfried Heidorn jetzt Ehrenvorsitzender

Der Wechsel ist vollzogen. Am Montagabend wählte die Versammlung im Gasthaus Siemer in Rohrsen Boris Heidorn, Jörn Heidorn, Wilfried Dierks und Helge Ahrens an die Spitze des Gewerbevereins Heemsen.

SiegfriedVorstandVorstand altAlt und neuFür die scheidenden Vorstandsmitglieder Siegfried Heidorn, Henry Koch, Volker Rollenbeck, Kerstin Schwarz, Heidemarie Seydel und Edda Hagebölling ging damit der Wunsch, Platz machen zu können für  die Jüngeren, wie erhofft in Erfüllung.

Das Ergebnis für den Fliesenlegermeister Boris Heidorn als 1. Vorsitzendem, den Elektrotechnik-Meister Jörn Heidorn als stellvertretendem Vorsitzenden, den Zimmermanns-Meister und bisherigen Beisitzer Helge Ahrens als Schriftführer und den im Amt bestätigten Kassenwart Wilfried Dierks fiel jeweils einstimmig aus. Und selbstverständlich auch der Vorschlag des neuen Vorsitzenden Boris Heidorn, seinen Vorgänger Siegfried Heidorn, mit dem er, wie er betonte, „nicht verwandt und nicht verschwägert, aber gut bekannt ist“, zum Ehrenvorsitzenden des Gewerbevereins Heemsen zu wählen.
Das wesentliche Anliegen an diesem Abend bestand darin, „Danke“ zu sagen. Der nach 25 Jahren aus seinem Amt scheidende Siegfried Heidorn dankte seinen ebenfalls ausscheidenden Mitstreiterinnen und Mitstreitern für deren langjährige verlässliche Unterstützung ebenso wie den Nachfolgern für die Bereitschaft, sich zum Wohl des Vereins und damit auch der Gewerbetreibenden in der Region zu engagieren.
Der ebenfalls nach 25 Jahren scheidende 2. Vorsitzende und nach wie vor ehrenamtlich tätige Geschäftsführer der GAFA UG, Henry Koch, erinnerte an die Entwicklung, die der Gewerbeverein Heemsen seit seiner Gründung im Jahr 1982 genommen hat, und dankte all denen, die dazu beigetragen haben, dass die GAFA innerhalb kürzester Zeit zu einer Marke geworden ist.
Der alte und neue Kassenwart Wilfried Dierks erläuterte kurz die stabile finanzielle Lage des mittlerweile 85. Mitglieder zählenden Vereins. Wenig später verlegte sich der neue Schriftführer Helge Ahrens darauf, die scheidenden Vorstandsmitglieder mit einem Strauß leuchtendgelber Blumen und einem Gutschein für einen „Ausflug mit allem Tam Tam“ zu bedenken.
Und selbstverständlich nutzte auch Heemsens Samtgemeindebürgermeister Fietze Koop – er hatte zuvor bereits als Wahlleiter fungiert – , die Gelegenheit, sich besonders beim „Turbo-Motor“ Siegfried Heidorn, aber auch beim kompletten Vorstandsteam für den Einsatz zum Wohl der Region zu bedanken. „Der Erfolg der GAFA strahlt natürlich auch auf unsere Samtgemeinde aus“, so Koop.Nach einem Rückblick auf das Jahr 2018 und einem Ausblick auf die anstehenden Aktivitäten betonte der zum 30. September aus seinem Amt scheidende Samtgemeindebürgermeister: „Selbstverständlich steht die Verwaltung dem neuen Vorstand des Gewerbevereins Heemsen genauso verlässlich zur Seite wie dem scheidenden.“
Das untermauerte auch Bianca Wöhlke. Die 44-Jährige ist seit elf Jahren als „Finanzministerin“ in der Verwaltung der Samtgemeinde Heemsen tätig, fungiert seit 2012 als Allgemeine Vertreterin des Samtgemeindebürgermeisters und bewirbt sich bei der Wahl am 26. Mai um seine Nachfolge.
„Sollte ich gewählt werden, wird es einen intensiven Austausch mit den Gewerbetreibenden vor Ort geben. Wirtschaftsförderung wird nach wie vor Chefsache bleiben“, betonte Wöhlke.
Unter dem Punkt Verschiedenes erinnerte Heidemarie Seydel abschließend kurz an die Aktion „Die Samtgemeinde Heemsen radelt“ am 23. Juni. Die Radtour mit Blick hinter die Kulissen der heimischen Betriebe beginnt mit einem Frühstück bei der Bäckerei Deicke in Holtorf und führt über die Firmen Vehrenkamp in Erichshagen-Wölpe, Spargelhof Göllner in Gadesbünden und Sievers in Haßbergen zum Erdbeerfest in Rohrsen. Wie immer sind dazu alle Interessierten willkommen.

Aus DIE HARKE vom 30. Januar

Meldung vom 29.01.2019Letzte Aktualisierung: 19.05.2019


« zurück


Veranstaltungen

  • Mi, 24.07.2019, 14:00 - 17:00 Uhr
    Ferienspaß 2019: Wir schießen mit dem Lasergewehr
    Schützenhaus Heemsen
  • Fr, 26.07.2019, 11:00 - 12:00 Uhr
    Ferienspaß 2019: Wir machen unser Eis selbst
    Eisdiele Ferrara, Haßbergen
  • Sa, 27.07.2019, 20:00 Uhr
    28. Irischer Abend 2019 in Haßbergen
    Alte Kapelle Haßbergen

Infos

Links